About Redactie

Tropische Palme

Sonne, blaues Meer, weiße Strände und Palmen, die ein wenig Schatten spenden. Auf einer tropischen Insel kann man ihr nicht entkommen. Überall stehen Palmen. Und was machen diese Bäume in den Niederlanden? Ist es hier nicht viel zu kalt, um eine Palme wachsen zu lassen?

Die Palme

Inseln wie Aruba, Curaçao und Bonaire sind voll von ihnen. Sie können auch in der näheren Umgebung bewundert werden. Denken Sie an Spanien, Portugal und Ibiza. Die meisten Palmen wachsen in den Tropen oder Subtropen. Aus diesem Grund liebt die Palme die Sonne am meisten. Es gibt etwa 4000 Arten von Palmen. Zum Beispiel die Fächerpalme, die Weihnachtspalme und die Alexanderpalme. Es gibt auch eine Reihe von wirklich winterharten Palmen. Diese Palmen können der Kälte besser widerstehen und manche überstehen sogar leichten Frost.

Die Palme in den Niederlanden

Im Laufe der Jahre haben wir es geschafft, dass tropische Palmen auch in den Niederlanden überleben können. Frost ist die größte Angst der Palme. In den Tropen fällt die Temperatur natürlich nie unter Null. Indem Sie die Palme in einen hohen Topf stellen, verhindern Sie, dass sie zu weit nach unten fällt. Dies war ein großer Trend, Gärten haben durch die Bäume ein tropisches Aussehen bekommen.

Palmfrüchte

Palmen gibt es in 4.000 Formen und Größen, darunter auch die Kokosnusspalme. Die Kokospalme ist die einzige Palmenart, die Kokosnüsse hervorbringt. Die Kokospalme benötigt eine tropische Umgebung, um zu wachsen. Diese Palme wird in den Niederlanden in einem hohen Topf und in der Sonne nicht überleben. Die Kokosnuss ist keine Nuss, wie der Name vermuten lässt, sondern eine tropische Frucht, die aus weißem Fruchtfleisch und Fruchtsaft besteht, der auch als Kokosmilch bekannt ist. Alle anderen Palmen wachsen ohne diese Frucht. Palmen tragen viel mehr Früchte als nur die Kokosnuss. Die Weihnachtspalme bringt leuchtend rote Früchte hervor, und die Dattelpalme liefert köstliche Datteln.

Sedummatten

Bei der Auswahl einer Dacheindeckung müssen Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen. Zum Beispiel könnten Sie zuerst darüber nachdenken, wie die Überdachung aussehen soll. Danach können Sie über die Haltbarkeit des Produkts nachdenken. Schließlich wollen Sie nicht nach ein paar Monaten wieder den gleichen Großeinkauf tätigen müssen. Und wer weiß, vielleicht schauen Sie auch auf das Preisschild, denn es wäre natürlich schön, wenn Ihre Überdachung nicht einen Arm und ein Bein kostet. Zum Glück gibt es eine Form der Überdachung, die fast nur Vorteile bietet. Dies sind die Sedummatten. Diese Matten sind ideal zum Abdecken Ihres Daches, da sie leicht zu verlegen sind. Sie müssen also kein großer Handwerker sein, aber Sie können auch als Amateur anfangen. Die Matten werden aufgerollt geliefert. Sie sind recht flexibel und müssen bei der Ankunft nur noch über das Dach ausgerollt werden. Es ist auch schön, davon Gebrauch zu machen, wenn Sie sich wirklich abheben und ein anderes Dach haben wollen als der Rest der Nachbarschaft. Auch wenn es um die Isolierung Ihres Hauses geht, werden Sie feststellen, dass sie definitiv hilft, die Heizkosten niedrig zu halten. In jedem Winter und Herbst bleibt die Kälte draußen und die warme Luft drinnen. In den Sommermonaten ist es umgekehrt. Das Haus bleibt kühl, während die heiße Luft draußen ist.

Aber was genau sind Sedum-Matten?

Sedummatten werden auf Kokosmatten gezogen. Diese Anlagen können sehr unterschiedlich sein. Es gibt so viele Sedum-Pflanzen, die für diesen Zweck verwendet werden können. Es ist auch möglich, mehrere Sedum-Pflanzen auf einer einzigen Sedum-Matte wachsen zu lassen. Dies führt zu einer farbigen Anzeige. Sie können sich dafür entscheiden, die Matten gebrauchsfertig zu kaufen. Es ist auch möglich, einzelne Pflanzen zu kaufen und sie in die Matten zu setzen. Auf diese Weise können Sie Pflanzen nach Ihren eigenen Wünschen und Ihrem Geschmack kaufen.

Viele weitere Vorteile!

Begrünte Dächer sind aus den oben genannten Gründen ideal, aber wussten Sie, dass sie viel mehr Vorteile bringen als nur gute Isolierung, Haltbarkeit und eine schöne Aussicht? Sie können mit diesen Matten auch Ihre Gesundheit verbessern. Die Matten erhöhen den Sauerstoffgehalt im Haus. Dies wirkt sich positiv auf Ihre Gesundheit aus. Belästigung ist auch etwas, das bald weniger ein Problem sein wird. Die Matten wirken wie eine natürliche Schallbarriere.